ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Sonntag, 23. Juli 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Das Wissenschaftsportal Kulturhauptstadt 2010 geht an den Start

Wissenschaftliche Aktivitäten zur Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010

Essen

kulturhauptstadtWussten Sie, dass es bereits über 30 wissenschaftliche Abschlussarbeiten zur Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 gibt, bevor das Jahr der Kulturhauptstadt begonnen hat? Ab dem 30. Januar 2009 sind wissenschaftliche Forschungen, Vortragsreihen, Initiativen und Projekte in Bezug auf RUHR.2010 wie auch ein Veranstaltungskalender im Wissenschaftsportal Kulturhauptstadt 2010 zu finden. Das Portal bietet damit eine Informationsquelle für die geplanten und laufenden wissenschaftlichen Aktivitäten und Termine rund um die Kulturhauptstadt Europas 2010 in der Metropole Ruhr und zeigt eine agile und vielfältige Wissenschaftsregion Deutschlands in Vorbereitung auf das Kulturhauptstadtjahr. Das Portal ist im Internet unter http://www.wissenschaft2010.de und http://www.ruhr2010.de/wissenschaft2010 zu finden.

Zuständig für das Webportal ist das Kontaktbüro Wissenschaft – Kulturhauptstadt 2010, das die RUHR.2010 GmbH gemeinsam mit dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI), dem Forschungskolleg der Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen, eingerichtet hat. Aufgabe des Kontaktbüros ist die Koordination und Dokumentation wissenschaftlicher Aktivitäten zur Kulturhauptstadt in der Metropole Ruhr. Das Wissenschaftsportal wird vom Kulturwissenschaftlichen Institut gesponsert. Es ist barrierefrei sowie in den Sprachen Deutsch und (zukünftig auch) Englisch zugänglich.

Im Einzelnen präsentiert das Webportal mehr als 30 wissenschaftliche Abschlussarbeiten, zehn wissenschaftliche Forschungsprojekte und Workshops, drei wissenschaftliche Vortragsreihen und zahlreiche weiterführende Informationen zu wissenschaftlichen Projekten und Initiativen rund um die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010. Ein Veranstaltungskalender informiert über wissenschaftliche Termine in Bezug auf RUHR.2010 in den Jahren 2009 und 2010. Außerdem sind über eine Linksammlung universitäre und außeruniversitäre Forschungsinstitutionen, Lehrstühle und Studiengänge der Metropole Ruhr mit einem Schwerpunkt in der Europa- und Ruhrgebietsforschung sowie Forschungsarbeiten über ehemalige Kulturhauptstädte Europas zu finden. Nicht zuletzt bietet das Portal seinen Nutzern ausreichend Raum für die Darstellung eigener Initiativen und Aktivitäten.

__________________

Webtipp: >> www.kulturwissenschaften.de

Twitter, Facebook ...

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero