ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Dienstag, 26. September 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Der Klang der Pyramiden – Architektur aus Musik

Prof. Friedrich Wilhelm Korff hat das Bauprinzip der altägyptischen Pyramiden enträtselt:

Hannover

leibnitz_uni_hannoverJahrtausendelang waren Forscher ratlos, wenn sie das Konstruktionsprinzip der Pyramiden erklären sollten. Friedrich Wilhelm Korff, Philosophie- Professor (em.) an der Leibniz Universität Hannover, hat das Bauprinzip der rund 4500 Jahre alten Bauwerke enträtselt: Die Ägypter bauten die Pyramiden nach den Proportionen musikalischer Intervalle. Seine sensationellen Erkenntnisse präsentiert der hannoversche Forscher in einem Vortrag mit Musikbeispielen: am 16. Mai 2009 im Museum August Kestner in Hannover, am 14. Juni 2009 im Roemer- und Pelizaeus- Museum in Hildesheim sowie am 5. Juli 2009 im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Professor Korff ist der Nachweis gelungen, dass die Neigungswinkel aller Pyramiden aus musikalischen Intervallen antiker Tonarten gebildet sind. Die Bauwerke können damit als „Stein gewordene Musik“ bezeichnet werden. Professor Korffs Erkenntnisse beruhen auf Berechnungen, die die drei Wissensgebiete Arithmetik, Geometrie und Musiktheorie verbinden – über die Mathematik. Was Professor Korff in den vergangenen Jahren entschlüsseln konnte, ist unter anderem so lange unentdeckt geblieben, weil Mathematik und Musikwissenschaft heute in der wissenschaftlichen Arbeit wenig Berührungspunkte haben. Seine Erkenntnisse hat der Forscher in dem 400-seitigen Buch „Der Klang der Pyramiden“ veröffentlicht, das im vergangenen Jahr im Hildesheimer Olms Verlag erschienen ist.

___________________

Wann? Hannover: Sonnabend, 16. Mai 2009, 11 Uhr (Anmeldung beim Veranstalter Werkbund unter info@werkbundnord.de oder 0511 326197 erbeten)
Hildesheim: Sonntag, 14. Juni 2009, 11 Uhr
Hamburg: Sonntag, 5. Juli 2009, 11 Uhr

Wo? 16. Mai: Museum August Kestner, Trammplatz 3, 30159 Hannover; 14. Juni: Roemer- und Pelizaeus-Museum, Am Steine 1-2, 31134 Hildesheim; 5. Juli: Museum für Kunst und Gewerbe, Steintorplatz 1, 20099 Hamburg

___________________

Webtipp: >> www.werkbundnord.de

Twitter, Facebook ...

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero