ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Donnerstag, 20. Juli 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Erstes Fachbuch zur „Energieeffizienten Fabrik“ veröffentlicht

Technische Universität Chemnitz

Chemnitz

Buchumschlag: Springer

energieeffiziente_FabrikenRund ein Viertel des deutschen Energieverbrauchs geht auf die Industrie zurück. Deshalb kann eine höhere Energieeffizienz in der Produktion maßgeblich zu einem besseren Klimaschutz und zur Ressourcenschonung beitragen. Spätestens seit dem Ölpreisschock im Jahre 2008 sind auch die meisten Unternehmen für eine energieeffiziente Produktion sensibilisiert. Dennoch ist die systematische Entwicklung betrieblicher Energiekompetenzen oft noch mangelhaft. Selbst grundlegendes Wissen zur energieeffizienten Produktion müssen sich Praktiker wie Studierende bisher aus einer Vielzahl von Fachaufsätzen und Vortragsskripten zusammenfügen.

Mit dem Titel „Energieeffiziente Fabriken planen und betreiben“ liegt nun beim Springer-Verlag erstmals ein umfassendes Fachbuch zu diesem Thema vor. Die Autoren um Prof. Dr. Egon Müller von der Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb der TU Chemnitz beschreiben die Treiber der aktuellen Energiedebatte und erläutern wichtige energetische Zusammenhänge in der Fabrik. Darauf aufbauend entwickeln sie eine Methodik, die hilft, die Planung von Fabriken zielgerichtet auf energieeffiziente Lösungen zu lenken. Dazu unterbreiten sie Vorschläge, wie künftig verlässlichere Daten zum Energiebedarf bereitgestellt und mit welchen Entwurfsregeln richtungssicher Energieeinsparpotenziale erschlossen werden können. Weiterhin stellen die Autoren besonders energierelevante Planungsobjekte wie elektrische Antriebe, Druckluft- oder Lüftungssysteme näher vor und beschreiben, mit welchen Methoden und Instrumenten der Energieverbrauch in der Fabrik analysiert und bewertet werden kann. Viele Befunde aus der Praxis, darunter Ergebnisse aus mehreren Industrie- und Forschungsprojekten, an denen die Autoren beteiligt waren, illustrieren die vorgestellte Methodik.

Das neue Buch richtet sich an Planungs- und Betriebsingenieure in der produzierenden Wirtschaft – vor allem in der Stückgutindustrie -, an betriebliche Entscheider, Energiebeauftragte, Ver- und Entsorgungstechniker sowie an Wissenschaftler und Studenten entsprechender Fachrichtungen.

Bibliographische Angaben: Müller, E.; Engelmann, J.; Löffler, Th.; Strauch, J. (2009) Energieeffiziente Fabriken planen und betreiben. Springer, Berlin; 339 Seiten, ISBN: 978-3-540-89643-2, Preis: 99 Euro

_________________

Webtipp: >> www.tu-chemnitz.de

Twitter, Facebook ...

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero