ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Montag, 22. Januar 2018

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

OxfamUnverpackt: Überraschung mit MÄHwert

Oxfam Deutschland eröffnet Online-Shop für Charity-Geschenke

Berlin

oxfam

Was macht die Ziege unterm Weihnachtsbaum? Dem Freund mitteilen, er sei ein sturer Bock? Mama daran erinnern, dass sie nicht so viel meckern soll? Falsch: Eine Ziege von OxfamUnverpackt bedeutet, dass sich jemand beim Geschenkekauf richtig viele Gedanken gemacht hat!

Was schenkt man Menschen, die schon alles haben?

Weihnachten 2008 startet OxfamUnverpackt.de – erstmals gibt es in Deutschland einZiegartige Geschenke von Oxfam zu kaufen. Statt den ewigen Topflappen, Krawatten oder Kaffeetassen kann man eine Ziege, Moskitonetze, Schulbücher oder Latrinen verschenken: Dinge, die Menschen in armen Ländern dringend brauchen. Auch die Freundin, der Opa oder die Tante werden ihren Spaß daran haben, denn sie bekommen eine Geschenkkarte mit den persönlichen Grüßen des Schenkenden und einen witZiegen Kühlschrank-Magneten zugeschickt. Zudem erfahren sie durch die Karte, was ihr Geschenk bewirkt.

Natürlich werden die Oxfam-Ziegen nicht eingepackt und nach Afrika oder Asien verschickt. Jedes der Geschenke wird zwar in Oxfam-Projekten eingesetzt, es steht aber auch jeweils für einen Bereich von Oxfams Projektarbeit: Bildung, Existenzsicherung, Gesundheitsfürsorge und Nothilfe. Wer ein Geschenk kauft, unterstützt damit Oxfams gesamte Arbeit in einem dieser Bereiche.

Vielfach sinnvoll: Energiespar-Herd für Hobbyköche

Bei OxfamUnverpackt.de findet sich für jeden eine passende Überraschung mit MÄHwert. Wie wäre es z.B. mit einem Energiespar-Herd für die Umwelt-Aktivistin oder den Hobbykoch? Für nur 45 Euro erleichtert ein solcher Herd den Frauen und Mädchen in der Demokratischen Republik Kongo das Leben: Sie müssen etwa ein Drittel weniger Feuerholz sammeln und haben mehr Zeit, um z.B. zur Schule zu gehen. Außerdem schützt der Herd die Gesundheit der ganzen Familie: Beim Kochen entsteht weniger Rauch und Qualm in der Hütte. Und auch die Umwelt wird geschont, weil weniger Holz geschlagen wird. Kurzum: Ein durch und durch sinnvolles Geschenk!

Heike Makatsch, Oliver Korittke und Meret Becker sind begeistert und werben in einer Anzeigen-Kampagne für OxfamUnverpackt.

Geschenke unter: www.OxfamUnverpackt.de oder Tel.: 030-45 30 69 68.

Share

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Share
Share

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero