ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Donnerstag, 24. Mai 2018

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Rückschlag für Österreichs Anti-Gentechnikpolitik

EU hebt Genmais-Importverbot auf

Brüssel

Die EU-Kommission hat Österreichs Importverbote für die beiden Genmais-Sorten MON810 und T25 aufgehoben. Die Anbauverbote dürfen vorerst bestehen bleiben, sollen allerdings mittelfristig ebenfalls thematisiert werden.

Bild:Copyright: © Martin Langer / Greenpeace

Die Entscheidung tritt sofort in Kraft und sorgte bei den Umweltorganisationen für Entsetzen. Österreichs Landwirtschaftsminister Josef Pröll zeigte sich enttäuscht.

Die EU beugte sich damit internationalem Druck. Bereits im Jahr 2006 bezeichnete die WTO die „restriktive Zulassungspolitik“ der EU bei Gentechnik-Sorten und vor allem auch Importverbote als „unzulässig“. Die USA, Kanada und Argentinien drohten der EU mit Handelssanktionen.

Der Sprecher von EU-Handelskommissar Peter Mandelson betonte, die Entscheidung sei „ein großer Schritt vorwärts“ und werde die Funktionsfähigkeit des Gen-Zulassungssystems gegenüber den Handelspartnern belegen.

In Österreich dagegen hagelte es heftige Kritik. Sie sei „der absolut falsche Weg“, äußerte sich SP-Umweltsprecherin Petra Bayr zur getroffenen EU-Entscheidung.
Grünen-Agrarsprecher Wolfgang Pirklhuber betonte: „80 Prozent der Konsumenten wollen gentechnikfreie Lebensmittel“.
Die EU würde sich von der „Gentechnik-Lobby“ beeinflussen lassen, so lautet der Vorwurf von FP und BZÖ.

Mit der Entscheidung der Kommission bleibt in Österreich zukünftig laut Bereichsleiter Verbrauchergesundheit im Gesundheitsministerium, Ulrich Herzog, lediglich ein entsprechendes Importverbot bestehen. Es handelt sich dabei um die GVO-Rapssorte GT73.

Share

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Share
Share

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero