ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Dienstag, 20. Februar 2018

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Unternimm das Jetzt- Global Change Now- Wer ist das?

Interview mit den Veranstaltern der DEMO am 6.November in Berlin – Julia Pötzl, Umman Aslan und Manuel Schürmann

Berlin

interviewDer Deutsche Bundestag möge beschließen… das Bedingungslose Grundeinkommen einzuführen. Diese Petition von Susanne Wiest erhielt über 50.000 Stimmen und wird am 08. November im Petitionsausschuss behandelt. Rund um dieses Ereignis gibt es Aktionen, Veranstaltungen und Feste verschiedener Initiativen. Zur DEMO am 6. November haben sich bisher rund 6.000 Menschen angemeldet. Doch um den DEMO-Veranstalter „Unternimm das Jetzt“, der sich nach eigenen Aussagen in dieser Kampagne ehrenamtlich für die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens einsetzt, gibt es im Vorfeld auch Verwirrung und Kritik. …Weiterlesen »

Share

Transparency unterstützt das Volksbegehren des Berliner Wassertisches

Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe.

TransparencyBerlin – Die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland unterstützt das Volksbegehren des Berliner Wassertisches zur Offenlegung der Verträge über die Teilprivatisierung der Berliner Wasserbetriebe. Nach Transparency Deutschlands Bewertung überwiegt im vorliegenden Fall das Informationsinteresse der Öffentlichkeit das Schutzbedürfnis des Geschäftsgeheimnisses. Mit ihrer Unterschrift können Berlinerinnen und Berliner das Volksbegehren unterstützen. Rd. 173.000 Unterschriften sind zum Erfolg notwendig. Transparency sieht im Volksbegehren ein wichtiges Signal zur Durchsetzung der Informationsfreiheit.?

Share

Grüne erstmals stärkste Partei in Berlin

Renate Künast: Tritt sie für die Grünen in Berlin gegen Klaus Wowereit an?http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,714715,00.html
dpa, Renate Künast: Tritt sie für die Grünen in Berlin gegen Klaus Wowereit an?

Die Grünen dürfen von der Macht in Berlin träumen. Bei einer Forsa-Umfrage überholte die Partei die SPD und ist damit erstmals stärkste Kraft in der Hauptstadt. Ihre mögliche Spitzenkandidatin Renate Künast liegt zurzeit gleichauf mit dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit.

Die Grünen liegen rund ein Jahr vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus zum ersten Mal in einer Umfrage vor der SPD und damit auf Platz eins.

Share

Naziaufmarsch in Dresden verhindern – jetzt erst recht!

Attac kritisiert Razzien gegen Linke und Antifaschisten

Frankfurt am Main

Attac

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac kritisiert aufs Schärfste die gestrige polizeiliche Durchsuchungswelle in Berlin und Sachsen, die gegen linke und antifaschistische Einrichtungen gerichtet ist, welche die Proteste gegen den Naziaufmarsch am 13. Februar in Dresden unterstützen. „Diese Razzien und Beschlagnahmungen von tausenden von Plakaten und Flyern, die zu Massenblockaden gegen Nazis und Neofaschisten aufrufen, kriminalisieren legitimen Protest und sind eine Gefahr für eine lebendige Demokratie“, sagte Matthias Schmelzer vom bundesweiten Attac-Koordinierungskreis. „Es ist eine gezielte Maßnahme gegen aktive Demokratinnen und Demokraten, die nicht zusehen wollen, wie Sachsen im braunen Sumpf versinkt. Sich Nazis entgegenzustellen, ist kein Verbrechen. Wir werden den Naziaufmarsch mit friedlichen Mitteln verhindern – jetzt erst recht!“ …Weiterlesen »

Share

Ein Natur- Ereignis für Berlin

Langer Tag der Stadtnatur

Berlin

stadtnatur-1Berlin steht vor einem Natur-Ereignis besonderer Art: Am 04./05. Juli 2009 findet der Lange Tag der StadtNatur statt. Zum dritten Mal wird das Grün unserer Stadt, seine Flora und Fauna im Mittelpunkt eines Großereignisses stehen. Von der Stiftung Naturschutz Berlin organisiert, werden rund 500 Veranstaltungen die Aufmerksamkeit der Bürgerinnen und Bürger auf die urbane Natur und die Vielfalt des Lebens in ihrer Umgebung lenken.

Wir alle nutzen die Parks, Wälder, Gartenanlagen und Gewässer in der Freizeit. Doch wer weiß schon, welche pflanzlichen und tierischen Bewohner diesen Lebensraum mit uns teilen? Wer kennt die Namen der Käfer, die über die Picknickdecke krabbeln, oder der Vögel, deren Gesang uns an schönen Sommertagen begleitet? …Weiterlesen »

Share

Bienenwettfliegen und Paddeln unterm Sternenhimmel

Besucheransturm beim 2. Langen Tag der StadtNatur

Berlin

naturschutz

Die Stiftung Naturschutz Berlin zieht positive Bilanz für den 2. Langen Tag der StadtNatur. Mit rund 20.000 Teilnehmern konnte die Besucherzahl verdoppelt werden. Mehr als 450 Einzelveranstaltungen an 142 Orten in der Stadt wurden in den 26 Stunden des Events angeboten. Ob Bienenwettfliegen, Paddeln unterm Sternenhimmel, Klettern im Hochseilgarten oder frühmorgendliche Vogelwanderung – das bunte Programm ermöglichte den Besuchern ganz besondere Naturerlebnisse. …Weiterlesen »

Share

Share
Share

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero