ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Mittwoch, 13. Dezember 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Ein Jahr nach ICE- Unglück von Köln: DB AG ist nicht steuerbar

Börsenkurs geht weiterhin zu Lasten der Sicherheit der Fahrgäste

Frankfurt am Main

attaclogoDas Bündnis Bahn für Alle resümiert anläßlich des 1. Jahrestags des ICE- Unglücks von Köln am 09. Juli 08: Es ist offenbar nicht möglich, durchzusetzen, dass die Sicherheit der Fahrgäste über die Eigeninteressen der DB AG gestellt wird. Auch die Einschränkungen im Zugverkehr sind nach einem Jahr nicht behoben, sondern statt dessen mittlerweile Normalfall. Mit den bekanntgewordenen Problemen an hunderten von Güterzugachsen und Rädern der Berliner S- Bahn ist deutlich, dass es sich um ein fundamentales Problem handelt, dem ein Systemfehler zugrunde liegt. …Weiterlesen »

Twitter, Facebook ...

Nach Aufgeschoben muss Aufgehoben kommen

Bündnis „Bahn für Alle“ feiert Aussetzen des Börsenganges der Bahn

Hamburg

bahn-fuer-alleDer Börsengang der Bahn wird verschoben. Dazu Winfried Wolf für das Bündnis „Bahn für Alle“: „Das ist wirklich ein Grund zu feiern!“ Das Bündnisbegrüßt, dass die Bahn, zentrales Element der Daseinsvorsorge, zunächst nicht auch noch in den Börsenstrudel geworfen wird. Dazu Wolf: „Das ist bei allem Schlimmen, was diese Finanzkrise mit sich bringt und vermutlich noch bringen wird, für die Bürger eine gute Meldung.“

Nach Meinung des Bündnisses „Bahn für Alle“ ist eine Verschiebung etwa auf Februar halbherzig. …Weiterlesen »


Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero