ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Dienstag, 12. Dezember 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

China: Ein Jahr nach dem großen Beben

Erdbeben verwüstete Lebensraum der Großen Pandabären / Renaturierung und Wiederaufbau in vollem Gange

Frankfurt am Main

Foto: © Susanne Honnef / WWF

260-panda-_c_-suanne-honnefVor einem Jahr, am 12. Mai 2008, erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7,8 auf der Richterskala Chinas Südwesten. Über 69.000 Menschen verloren bei der Katastrophe ihr Leben, Millionen wurden obdachlos. Das Epizentrum lag nicht einmal 100 Kilometer nordwestlich von Chengdu, von wo aus der WWF das Schutzprogramm für den Großen Panda koordiniert. Die WWF- Mitarbeiter vor Ort kamen mit dem Schrecken davon. Verheerend waren die Zerstörungen im Panda- Projektgebiet und lange Zeit war nicht klar, wieviele der seltenen Großbären überlebt hatten. Ein Jahr später kann das WWF- Büro diesbezüglich weitestgehend Entwarnung geben. Zwei Tiere kamen in der Zuchtstation Wolong ums Leben, ein Exemplar wird seit dem Beben vermisst. …Weiterlesen »

Twitter, Facebook ...

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero