ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Donnerstag, 14. Dezember 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Wer glaubt denn an den Klapperstorch?

Oxfam Unverpackt:

Berlin

oxfamBlumen, die schnell verwelken oder Gutscheine, die nie eingelöst werden: Danke sagen geht auch anders! Für Mama gibt es bei OxfamUnverpackt in diesem Jahr ein besonderes Geschenk, das gleichzeitig hilft, Frauen in armen Ländern eine sichere Geburt zu ermöglichen.

Ein Präsent mit doppelter Wirkung: Mama freut sich über eine originelle Grußkarte mit persönlichem Muttertagsgruß und Kühlschrankmagnet, auf dem ein Klapperstorch abgebildet ist. Mit dem Ertrag des Geschenks „Eine sichere Geburt“ wird Oxfams Projekt- und Kampagnenarbeit zur Stärkung von Gesundheitssystemen finanziert. …Weiterlesen »

Twitter, Facebook ...

Girls‘ Day am 22. April 2010

Oxfam: Für eine gerechte Welt. Ohne Armut

Berlin

Oxfam

Mädchen eine Perspektive geben

Schrauben, tüfteln, experimentieren: Der Girls‘ Day in Deutschland begeistert jedes Jahr Tausende von Mädchen für technisch- naturwissenschaftliche Berufe. Die Förderung von Mädchen und jungen Frauen in Industrieländern ist wichtig, in armen Ländern ist sie existentiell. So wird über 70 Millionen Kindern weltweit der Schulbesuch verwehrt; die Mehrheit davon sind Mädchen. Statt Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen, sind sie für die Suche nach Feuerholz, für Wasser holen und für die Betreuung ihrer Geschwister verantwortlich. Oder die Eltern haben nicht genügend Geld für Schulgebühren und Schulkleidung. Ohne Bildung ist es für Mädchen und Frauen geradezu unmöglich, einen Weg aus der Armut zu finden. …Weiterlesen »


Damit die Freundin nicht meckert: eine Ziege für die Liebste

Oxfams Charity- Geschenke helfen Menschen in Armut und Not

Berlin

oxfam

Wahre Liebe können sich Pärchen am 14. Februar mit den ausgefallenen Valentinstagsgeschenken von OxfamUnverpackt beweisen. Eine echte Ziege statt Kuscheltier, zehn junge Bäume statt Blumen oder einen Monat Trinkwasser statt der üblichen Flasche Wein zeigen dem Partner, dass er oder sie etwas ganz besonderes ist.

Und so funktioniert es: …Weiterlesen »


Ungeliebte Weihnachtsgeschenke lieber spenden als verstecken!

Oxfam Shops verkaufen gespendete Sachen für den guten Zweck

Berlin

oxfamAuf die große Vorfreude folgt die Ernüchterung: Was der Weihnachtsmann im Auftrag von Oma, Tante oder Freund unter den Baum gelegt hat, trifft leider nicht den Geschmack. Doch wohin mit der zwanzigsten Krawatte, dem bunten Geschirr- Service oder dem Bestseller, den man schon gelesen hat? Wer mit solchen Geschenken Sinnvolles bewirken möchte, ist in den Oxfam Shops genau richtig. Hier kann man Überflüssiges los werden und gleichzeitig etwas Gutes tun! ‚Aus dem Verkauf einer Winterjacke für 25 Euro lässt sich zum Beispiel eine Tafel mit Kreide für Schulkinder im Kongo finanzieren‘, sagt Christel Kaestner, Geschäftsführerin der Oxfam Deutschland Shops GmbH. …Weiterlesen »


OxfamUnverpackt: Überraschung mit MÄHwert

Oxfam Deutschland eröffnet Online-Shop für Charity-Geschenke

Berlin

oxfam

Was macht die Ziege unterm Weihnachtsbaum? Dem Freund mitteilen, er sei ein sturer Bock? Mama daran erinnern, dass sie nicht so viel meckern soll? Falsch: Eine Ziege von OxfamUnverpackt bedeutet, dass sich jemand beim Geschenkekauf richtig viele Gedanken gemacht hat!

Was schenkt man Menschen, die schon alles haben?

Weihnachten 2008 startet OxfamUnverpackt.de – erstmals gibt es in Deutschland einZiegartige Geschenke von Oxfam zu kaufen. …Weiterlesen »


Mit Fairtrade-Produkten können Sie nicht nur Ihren Liebsten, sondern auch den Produzenten in den Ländern des Südens eine Freude machen

Die schönsten Fairschenk-Ideen zu Weihnachten

Köln

TransFair – Pressemitteilung

fairschenk

Zur Weihnachtszeit bieten viele Hersteller Produkte an, die sich als Geschenke zu Nikolaus, Weihnachten oder auch im Adventskalender anbieten.

Wir präsentieren Ihnen hier die schönsten Fairschenk-Tipps:

Süßwaren und Gebäck
Handgeschöpfte Schokolade und himmlische Genüsse finden Sie bei dem österreichischen Chocolatier Zotter: Weihnachtsschokolade in vielen verschiedenen Sorten wie Lebkuchen, Zimt-Apfel-Weihnachtsknistern und Butter Caramel oder einen Zotter-Adventskalender mit 24 verschiedenen Schokoladenkompositionen. Mehr Informationen und einen Online-Shop finden Sie unter www.zotter.at. …Weiterlesen »


Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero