ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Samstag, 21. April 2018

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

UNICEF startet Jugend- Klimagipfel

160 Jugendliche aus 44 Nationen beraten vom 28.11. bis 4.12.2009 / Jedes zweite Opfer von Naturkatastrophen ist ein Kind

Köln

unicefDer Klimawandel bedroht zunehmend das Leben von Kindern. Nach Angaben von UNICEF ist bereits heute ist jedes zweite Opfer von Naturkatastrophen ein Kind. Die Erderwärmung begünstigt auch die Verbreitung von Krankheiten wie Malaria und Durchfall sowie Mangelernährung. Diese sind für Kinder unter fünf Jahren besonders gefährlich. Vor diesem Hintergrund organisiert UNICEF deshalb im Vorfeld des Weltklimagipfels (vom 7. bis 18. Dezember) in Kopenhagen vom 28. November bis 4. Dezember 2009 einen Jugend- Klimagipfel. 160 Jugendliche aus 44 Nationen werden im Kopenhagener Rathaus über den Klimaschutz debattieren und eigene Lösungsvorschläge erarbeiten. Beim nachfolgenden Weltklimagipfel verhandelt die Staatengemeinschaft über ein Nachfolge- Abkommen für das 2012 auslaufende Kyoto- Protokoll und versucht Maßnahmen gegen den Klimawandel zu vereinbaren. …Weiterlesen »

Share

Schweizer Gletscher wird zum Klima- Botschafter

Greenpeace- Aktivisten entrollen 7700 Quadratmeter Banner

Hamburg

greenpeace_logoGreenpeace- Aktivisten haben am Montag auf dem Schweizer Gorner-Gletscher einen 7700 Quadratmeter großen Appell für den Klimaschutzz entrollt. Auf dem 140 mal 55 Meter großen Banner steht: Our Climate – your Decision! (Unser Klima – Eure Entscheidung!). Die Umweltschützer fordern damit von den Staats- und Regierungschefs der westlichen Industrienationen mehr Führungsverantwortung beim Klimaschutz zu zeigen und eine aktive Vorreiterrolle im Vorfeld der Weltklimakonferenz in Kopenhagen einzunehmen.

„Wir sind Zeitzeugen des schnellsten Gletscherschwundes seit Jahrtausenden“, sagt Karsten Smid Klimaexperte von Greenpeace. „Künftige Generationen werden nur noch kümmerliche Reste der einstigen Gletscher vorfinden.“ Greenpeace kritisiert die Untätigkeit der Politik im Vorfeld der Weltklimakonferenz. …Weiterlesen »

Share

Share
Share

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero