ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Freitag, 20. April 2018

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Der Chaos Computer Club lädt ein

26C3: Here be Dragons

Berlin

Berliner Congress Center

bccZwischen Weihnachten und Neujahr treffen sich traditionell Hacker, Geeks, Technologievisionäre, Datenschützer, Netzkünstler und Bastler in Berlin, um Rückschau zu halten, Gedanken auszutauschen und einen Ausblick auf das neue Jahr zu wagen. Mehr als dreitausend Aktive werden im Berliner bcc am Alexanderplatz erwartet. Zum ersten Mal können zudem Vorträge und Workshops auf über 35 verteilten Mini- Konferenzen – den „Dragons everywhere“ – zwischen Vancouver und Moskau gemeinsam über das Internet verfolgt werden.

Inhaltlich bietet der 26C3 ein reichhaltiges Spektrum an Vorträgen zu politischen, gesellschaftlichen, kulturellen und natürlich technischen Themen. …Weiterlesen »

Share

Vorratsdatenspeicherung ist „ungültig“

Verwaltungsgericht Wiesbaden:

Wiesbaden

schaeubleAls erstes deutsches Gericht hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden die flächendeckende Aufzeichnung der Telefon-, Handy-, E-Mail- und Internetnutzung der gesamten Bevölkerung (sog. Vorratsdatenspeicherung) als unverhältnismäßig bezeichnet.

In der heute vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung veröffentlichten Entscheidung (Beschluss vom 27.02.2009, Aktenzeichen 6 K 1045/08.WI) heißt es wörtlich: „Das Gericht sieht in der Datenspeicherung auf Vorrat einen Verstoß gegen das Grundrecht auf Datenschutz. Sie ist in einer demokratischen Gesellschaft nicht notwendig. Der Einzelne gibt keine Veranlassung für den Eingriff, kann aber bei seinem legalen Verhalten wegen der Risiken des Missbrauchs und des Gefühls der Überwachung eingeschüchtert werden […] Der nach Art. 8 EMRK zu wahrende Verhältnismäßigkeitsgrundsatz ist durch die Richtlinie [zur Vorratsdatenspeicherung] nicht gewahrt, weshalb sie ungültig ist“.[1] …Weiterlesen »

Share

Siemens arbeitet an der ultimativen Technologie zur Auswertung

Vorratsdatenspeicherung

server

Bildquelle: 1&1/Dirk-Thomas Meffert

Siemens hat ein Konzept namens „Intelligence Platform“ für ein Software-Kontrollzentrum vorgestellt, welches es ermöglicht, die enormen Datenmassen aus der beschlossenen Vorratsdatenspeicherung einer semantischen Logik zuzuführen. Diese Technolgie wandelt die Idee des Generalverdachts mittels Methoden der künstlichen Intelligenz zu einem jetzt auch praktisch bedrohlichen Szenario. …Weiterlesen »

Share

Aufklärung über den Wert der Privatsphäre

Einjähriges Jubiläum der Freiheitsredner

Seit dem 07.05.2007, also inzwischen genau ein Jahr, gibt es die Freiheitsredner, ein Netzwerk Freiwilliger, welches ehrenamtliche Vorträge über den Wert der Privatsphäre anbietet.

Die RednerInnen und Redner können dazu von Schulen, Universitäten und Vereinen gebucht werden und informieren Interessierte in ihren Vorträgen über die Bedeutung überwachungsfreier Räume für uns und unsere Gesellschaft, die tatsächliche Größe der Bedrohung durch Kriminalität und darüber, wieviel Sicherheit Überwachungsmaßnahmen tätsächlich bewirken können. …Weiterlesen »

Share

Share
Share

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero