ETHIKER

News Online

Twitter

Twitter
@EthikerNews

ETHIKER DAS ONLINEPORTAL - Sonntag, 20. August 2017

PHILOSOPHIE
PERSONEN
DOWNLOAD
COMMUNITY
KONTAKT
IMPRESSUM
» ethiker.com kaufen

Tipps für gute Internetseiten für Kinder

Universität Erfurt erstmals mit Angeboten auf der Kinderkultmesse dabei

Erfurt

uni_erfurt„Kinder sicher im Netz? Erwachsene auch?“ unter dem Titel steht das Beratungsangebot der Universität Erfurt zur Sicherheit beim Surfen im Internet am Stand 8 in der der Halle 2 auf der Kinderkultmesse vom 25. bis 28. April 2009. Der Bereich Grundschulpädagogik und Kindheitsforschung ist erstmals auf dem Freizeit- und Medienevent für Kinder, Familien und Schulklassen mit einem eigenen Stand vertreten.

„Wir wollen in einem Internetcafé Lehrern, Eltern und Erziehern wertvolle Tipps für gute Internetseiten geben“, erläutert Dr. Dagmar Brand ein Anliegen. In Einzelgesprächen können Fragen rund um das Thema Internet für Kinder gestellt und beantwortet werden. Außerdem können sich hier die Erwachsenen auf Seiten für Kinder selbst umschauen, erhalten Tipps zum „kinderleichten Chatten“ und sicheren Umgang mit dem Internet.

„Augenblick mal! – Was Bilder erzählen“, ist der Titel des zweiten Messeangebots, das sich an Familien und Schüler richtet. Dabei geht es um einen ersten Zugang für Kinder zum Medium Foto, erläutert die Wissenschaftlerin. Was können Bilder erzählen? Warum sind manche Bilder besonders spannend, eindrucksvoll oder witzig? In kleinen Gruppen machen sich die Kinder, ausgerüstet mit einer Digitalkamera und begleitet von einem Studierenden, auf die Suche nach besonderen Augenblicken und interessanten Momenten, die sie mit der Kamera im Bild festhalten. Aus den besten gesammelten Augenblicken wählen die einzelnen Gruppen ihr jeweiliges Lieblingsbild aus, das bearbeitet und mit einer passenden Bildunterschrift versehen wird. Die besten „Augenblicke“ werden prämiert und in der „Thüringer Allgemeine“ veröffentlicht.

Die Angebote der Universität werden Professor Dr. Burkhard Fuhs vom Lehrstuhl für Lernen und Neue Medien sowie den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Dr. Dagmar Brand, Susanne Heinke und Susanne Schneider betreut. Durchgeführt werden sie von angehenden Pädagogen, die sich dabei in der Praxis erproben können.

Geöffnet ist „Kinderkult“ auf der Messe Erfurt für Familien am 25. und 26. April 2009 von 10 bis 18 Uhr und am 27. und 28. April 2009 von 9 bis 16 Uhr für Thüringer Schulklassen, die dort ihre Projekttage verbringen können.

__________________

Webtipp: >> www.uni-erfurt.de

Twitter, Facebook ...

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Eigentümer und Herausgeber: Anke Pohl www.ethiker.com Das Copyright für veröffentlichte Publikationen, Objekte und Inhalte der Webseite verbleibt bei den Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen. © www.ethiker.com
SSL Zertifikate

buero